Email (English only)    Referenzen    Blog

Homepage   Konzepte & HGF   Kostenlose Heilerfahrung   Quantum K Handbuch   Produkte


Blog

Willkommen zur Quantum K-Blog-Seite. Ich stelle auf diese Seite regelmäßig persönliche Gedanken und Notizen, von denen ich glaube, das sie für den Quantum K-Nutzer interessant sind.

März 2009 Kritische Masse

Ich glaube, dass dank Ihrer Unterstützung die Energie von Quantum K die erste 'kritische Masse' überschritten hat. Seine zunehmende weltweite Nutzung hat sich quer über das Quantenenergiefeld verbunden, so dass sie uns allen nun, wenn auch nur in geringem Maße, ständig zur Verfügung steht. Ich glaube, dass es in diesem Stadium noch ein leises Raunen ist, aber jedes Mal, wenn sich die wachsende Zahl der Anwender darauf einstellt, wird die Resonanz stärker.

Man hat mir oft gesagt, dass das Interesse an der Entwicklung der Erde unsere wildesten Vorstellungen übertrifft und dass jeder unsichere Schritt, den wir unternehmen, um uns aus er Dunkelheit und der Illusion der Trennung zu erheben, in den Himmeln mit unermesslicher Freude begrüßt wird. Jedes Aussenden von Licht, Liebe und Heilung ist deshalb angesichts der dunklen Schatten, die den Ort umgeben, von dem ausgesendet wird, besonders willkommen. Jedes Mal wenn wir das System nutzen, geht unser Wunsch zu heilen und den höchsten Ausdruck unserer selbst zu finden wie ein Leuchtfeuer von einer Welt aus, die immer noch voller Angst ist.

Wenn ich dem nächsten Punkt kritischer Masse, bezogen auf die Anzahl der Nutzer der Website nachspüre, komme ich auf 97.247. Es ist noch ein gutes Stück Weg bis dahin, aber wenn jeder Nutzer 10 Freunden eine E-Mail senden würde und diese wiederum 10 weiteren, wären wir dort innerhalb einiger Wochen. Ich bin nicht sicher, wofür die Zahl genau steht, aber so wie die letzten Zahlen die Energie für den Planeten gefestigt haben, so glaube ich, dass der nächste Markstein sie in irgendeiner Weise nach außen senden wird.

Wenn Sie also den Zähler unten auf der Website beobachten, denken Sie bitte daran. Wenn er diesen nächsten Markstein überschreitet, wird die Heilenergie dieses Systems nach außen gehen. Toasten sie den Himmeln zu, denn Sie können sicher sein, dass sie uns zutoasten....

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


5.April 2009 Steigerung der Energie von Quantum K

Ich vermute, dass jeder Therapeut, der das technische Material im Handbuch oder in der Zusammenstellung für die Heilerfahrung durchgeht, viele Lücken finden wird. Wir haben alle unsere Fachbereiche oder Überzeugungen, die man in das System einfügen könnte. Ich persönlich könnte jede Woche mehrere Punkte hinzufügen. Bedeutet das, dass das System grundlegende Mängel oder Lücken hat? Ich glaube nicht und ich sage Ihnen, warum das so ist.

Vor allem glaube ich, dass das System ausreichend Absicht in sich trägt, um die meisten Blockaden auszuräumen, die in unserem Geist, unserem Körper und in unserer Seele festgehalten werden . Unsere natürlichen Heilkräfte können sich dann auf das konzentrieren, was noch da ist. Übrigens sind die Dias deshalb mehr als eine Reihe positiver Affirmationen. Sie zielen darauf ab, die Hindernisse, die unser Gleichgewicht stören, zu beseitigen, und es dem Nutzer so zu ermöglichen, sich automatisch wieder mit der natürlichen Ordnung von Verbundenheit, Einheit und universeller Liebe zu verbinden. Wenn die Hindernisse einmal weg sind, ist das alles was bleibt.

Auch ist die Heilkraft der Obertöne, der fraktalen Gleichungen und der heiligen Geometrie unbegrenzt und frei von den Begrenzungen unserer besonderen Absicht. Sie repräsentieren reine Heilung und können sich erweitern, um das einzuschließen, was wir ihnen hinzufügen möchten, und noch mehr.

Schließlich hat das 'Quantum K'-System durch das Quantenenergiefeld ein Netzwerk verbundener Energie geschaffen. Ich glaube sehr daran, dass wir alle durch es verbunden sind. Jede Seele, die sich mit demSstem verbindet, erweitert es mit ihrem eigenen Potential und ihrer Absicht zu heilen. Es ist mir besonders wichtig, das Meisterhandbuch in meinem klinischen Unterricht mit all den Veränderungen, die ich seiner Resonanz hinzufügen möchte zu aktualisieren, aber ich bin sicher, dass jeder, der es nutzt auch seine eigene einmalige Essenz hineingibt, da wo es hilft.

Wenn Sie das System also nutzen, sollten sie sich als Teil eines wachsenden Teams fühlen, das seine Heilresonanz feinabstimmt. So wie Ihnen geholfen wird, so können Sie wiederum anderen helfen. Das ist das aufregende Potential der neuen Welt; die Macht liegt nicht bei den Banken und Regierungen sondern in der Solidarität von uns allen als Individuen, die wir die Welt als einen besseren Ort zurücklassen wollen als den, den wir vorgefunden haben.

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


12.April 2009 – Aus dem innersten Wesen leben

Gleich zu Beginn von 2009 war klar, dass die vor uns liegenden Monate sehr besonders sein würden. Diejenigen unter uns, die an persönlicher Entwicklung interessiert sind, haben viele Jahre damit verbracht sich auf die Zeit vorzubereiten, wenn die äußere Welt beginnen würde die inneren Veränderungen wiederzuspiegeln, die wir gemacht haben.

Dies geschieht mit Sicherheit jetzt gerade. Die Finanzwelt fühlt die Belastung und es gibt Anzeichen einer neuen Lebensweise, die aus der Asche der alten aufsteigt. Im Vereinigten Königreich hatten wir am nationalen Wohlfahrtstag die höchste Summe, die je gespendet wurde, Autofahren wird weniger und Gemüsegärten sind wieder in Mode.

Auf der persönlichen Ebene habe ich eine Verlagerung des Schwerpunkts in meiner therpeutischen Praxis gesehen. 2008 ging es umGrundüberzeugungen und emotionale Heilung, 2009 geht es um Seelenrettung. Es ist fast so, als ob wir den schweren Teil der Arbeit geschafft hätten und jetzt sicherstellen müssen, dass das Feuer in uns so hell wie möglich leuchtet. Wir müssen störende Energien entfernen und alle Teile unseres Wesens, die über die Jahre aus der Ordnung gefallen sind, wieder zurückführen. Das maximiert unsere Manifestationskräfte, da wir die neuen Werte mit einer Spannung projektieren, die daher kommt, dass wir mit ganzer Seele dabei sind.

Ich glaube, dass 'Quantum K' hier eine Aufgabe zu erfüllen hat. Wir können es dazu nutzen, die Aufzeichnungen in unserer Seele zu bereinigen so wie wir in einem Computer unwillkommene Viren und Schutt entfernen. Wir können dann jeden beliebigen Teil unseres Wesens, der sich entfernt hat, wieder einladen. Dies ist ein heiliger Prozess, der sich in der Geschwindigkeit vollzieht, der für unsere persönliche Heilreise angemessen ist. Wenn große Veränderungen vor uns liegen, schulden wir es uns selbst, dass wir uns ganz auf das Leben einlassen, während sie sich nähern.

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


19.April 2009 – Die Grüne Welle

Bei meinem wöchentlichen Raubzug durch die Tageszeitungen fand ich einen außergewöhnlichen kleinen Artikel über Ampeln. Anscheinend hat die Regierung in Großbritannien 'Grüne Welle'-Strecken genehmigt, auf denen Fahrzeuge dank weniger roten Ampeln schneller vorwärts kommen. Bis jetzt ist die Verlangsamung des Verkehrs auf den Hauptstrassen eine bewußte Strategie gewesen und jede Veränderung wurde vom Verkehrsamt abgelehnt, weil man „befürchtete, dass bei fließendem Verkehr weniger Treibstoff verbraucht würde und so weniger Steuern an die Staatskasse gingen“.

Auf den ersten Blick scheint das eine unbedeutende Nachricht zu sein, aber gleichzeitig ist es unerhört, dass wir alle vielleicht wöchentlich zusätzliche 10 Minuten, was einem vollen Arbeitstag im Jahr entspricht, vor roten Ampeln gesessen haben. Ganz abgesehen von der Lärmbelästigung, der Treibstoffvergeudung, den Produktivitätseinbußen und der Kohlenmonoxidverschmutzung widerspricht es jedem gesunden Menschenverstand.

Das Beängstigende daran ist, dass die Gesetze der Anziehung absolut genau sind und dass das bedeutet, dass wir als Bevölkerung diese Art Unsinn, mit zweifellos einer Unzahl anderer Unsinnigkeiten, derer wir uns noch gar nicht bewußt sind, in unser Leben gezogen haben. Also, bitte melden, wer möchte nicht schneller zur Arbeit kommen?

...Oder ist unsere kollektive Absicht vielleicht metaphorischer zu sehen. Stand die alte Situation für unsere gemeinschaftliche Angst, 'vorwärts zu kommen' und zeigt sie uns, dass wir glücklich sind in unserer gegenwärtigen Lage zu verharren, in unseren klimatisierten Fahrzeugen, die uns abschirmen von der Umweltverschmutzung, die sie hervorrufen.

Falls dem so ist, dann ist es vielleicht auch eine gute Nachricht, die das wachsende kollektive Umweltbewusstsein widerspiegelt. Indem wir unsere Absicht auf die Welt zu achten bestärken spiegelt die Welt uns das in den kleinen Details. Wir müssen einfach nur unsere Absicht rein halten, dann wird der 'Kleinkram' in Ordnung kommen. Wir müssen uns dabei wirklich nicht überanstrengen.

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


26.April 2009 – Das positive bestätigen oder das Negative heilen?

Einige Quantum K-Nutzer haben mich gefragt, warum die Texte in der Heilerfahrung sich mehr auf das Loslassen negativer Probleme als auf die Verstärkung von positiven Zuständen konzentriert.

Ich glaube, dass wir beide Herangehensweisen brauchen. Meine Bedenken in Bezug auf positive Affirmationen ist, dass, falls die Körperintelligenz oder der unbewußte Verstand Grund hat zu widersprechen, die Affirmation ignoriert wird. Das zeigt sich oft , wenn wir mit der Kinesiologie prüfen; wenn der Klient eine positive Aussage macht wie: 'Ich liebe mich so wie ich bin.',ist es immer so, dass der Armmuskel nachgibt als Zeichen dafür, dass Uneinigkeit mit dieser Aussage besteht. Es bräuchte ständige Wiederholung oder das Loslassen der zugrundeliegenden Traumata, bevor sie als Wahrheit akzeptiert wird.

Quantum K versucht, das Negative loszulassen und das Positive zu verstärken. Die Worte auf den Dias lösen die Blockaden, die Gleichgewicht und gute Gesundheit verhindrn, aber sie sind nicht der hauptsächliche Heilungsmechanismus. Die Heilung kommt in erster Linie von den Obertönen und fraktalen Gleichungen. Sie verstärken die Vollkommenheit und Symmetrie des Quantenenergiefeldes und des Universums als Ganzem, indem sie eine Blaupause für uns schaffen, an der wir uns ausrichten. Wir können nur vollkommen gesund sein, wenn wir mit diesen größeren Einflüssen in Einklang sind.

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


3.Mai 2009 - Verjüngung

Ich habe die letzten Wochen in der Klinik mit dem Konzept der Zellalterung gerbeitet. Ich dachte, es wäre recht interessant kinesiologisches Muskeltesten anzuwenden, um das biologische Alter des Körpers eines Patienten festzustellen und es mit seinem tatsächlichen Alter zu vergleichen.

Es überrascht nicht, dass diejenigen, die mich normalerweise brauchen, hinreichend emotionale oder körperliche Traumata in ihrem Leben hatten, so dass sie ein wenig schneller gealtert sind als es ihrem Alter entspricht. Was mich überraschte, war die Tatsache, dass das höhere Selbst, das die Muskelreaktion bestimmt, das Konzept weiterentwickeln und Heilung durch diese Konzept erschaffen wollte.

Ich glaube es funktioniert so. Unsere zelluläre Blaupause hat den Tod einprogrammiert, eine tickende Zeitbombe, die sicherstellt, dass wir angemessen altern. Gute oder schlechte Gesundheit kann den Verlauf dieser Degeneration abändern, aber die Uhr tickt immer. Vor diesem Hintergrund scheint es möglich konzentrierte Absicht anzuwenden, um unsere Zellen auf eine frühere Zeit zu verweisen. So wie wir im Hebst unsere Uhren zurückstellen, so können wir auch unsere Zellen bitten, der Blaupause aus früheren Jahren zu folgen.

Heilung auf dieser Ebene bedeutet, das wir uns tatsächlich rückwärts bewegen , gegen den natürlichen Fluss des Zeitfließbandes. Das wird im allgemeinen 'Verjüngung' genannt und ist vielleicht der heilige Gral der Gesundheitsfürsorge.

Meine Herausforderung an Sie ist es also, dass Sie sich für ein realistisches Alter entscheiden, in dem Ihre Zellen sein sollen und dann mit diesem Alter im Geist auf die folgende harmonische Reihe schauen. Ihre neuen Zellen werden dann versuchen, sich entgegen der früheren Blaupause zu erneuern.

Zahl 2 1 7 6 4 8 3 2 3 5 4 7

Tor 0 1 1 0 1 0 0 1 1 0 0 1

Natürlich kann ich hier nichts garantieren und das mag Ihnen alles sehr fantasievoll erscheinen. Aber ich glaube von ganzem Herzen an die Zuverlässigkeit des Muskeltestens als einem Zugang zu höherer Intelligenz. Wenn der Muskeltest also zeigt, dass es eine nützliche Absicht ist, dann wollen wir es tun. Das Schlimmste, das passieren kann, ist nichts, aber wenn es auch nur ein Wenig funktioniert, dann ist es den Versuch wert...... Den ganzen Segen

Andrew Kemp


10.Mai 2009 – 'A blank page'

Ich will nicht, das dieser Blog eine Referenzstelle für andere Arbeiten wird, aber ich bin auf eine Website gestoßen, die so im Einklang mit Quantum K ist, dass ich mich verpflichtet fühle, sie zu erwähnen.

Man kann sie mit diesem Link finden: http://www.ablankpage.net

Ihr Ziel ist es kostenlose Fernheilung durch eine Bio-Resonanz-Maschine anzubieten, um den gesamten Stress aller Teilnehmer zu reduzieren.Sie glauben, dass 8000 Nutzer die kritische Masse sind, die der gesamten Bevölkerung des Planeten helfen würde. In ihren eigenen Worten:

„Ablankpage benutzt ein Bioresonanz-Computerprogramm um Stress zu erkennen und auszuräumen. Wir lassen das Programm täglich 45 Minuten laufen und im Fall von ablankpage wird es Stress da auflösen, wo es für den kollektiven Zustand der Teilnehmer am relevantesten ist.

Das wird für diejenigen unter Ihnen, die nicht mit der Welt der Bioresonanz vertraut sind seltsam erscheinen, wenn nicht unmöglich. Vielleicht ist es am einfachsten zu verstehen, was tatsächlich passiert, wenn man sich klar macht, dass wir als Menschen tatsächlich sehr hochentwickelte Bioresonanzmaschinen sind.

Nehmen wir eine Unterhaltung zwischen zwei Menschen: Während eine Person spricht, stellt sie ein Schwingungsmuster oder Klang her, der Sprache genannt wird. Die andere Person empfängt dieses Schwingungsmuster und übersetzt es in einen Gedanken.dieser Gedanke wird dann verarbeitet und es entsteht ein Antwortgedanke. Dieser wird wiederum in das Schwingungsmuster Sprache übersetzt, das von der anderen Person empfangen und übersetzt wird. Wir sind Empfänger, Übersetzer und Sender von Schwingung. Die Wahrheit ist, dass all unsere Sinne einfach Empfänger verschiedener Schwingungen sind. Alle unsere Erfahrungen basieren darauf, wie wir Schwingungsmuster empfangen und übersetzen.

Ein Bioresonanz-Computer ist im Wesentlichen ein Sender und Empfänger von Schwingung.Der Unterschied ist, dass sein Dialog mit unserem Körper eine Schwingungsreichweite hat, die jenseits unserer fünf Sinne liegt. Der Körper erkennt das vom Computer geschaffene relevante Schwingungsmuster und tritt in Resonanz mit ihm, was wiederum die Schwingung erhöht. Diese Erhöhung wird vom Computer erkannt und führt zu einer Antwort. Das ist der Resonanzprozess.“

Im Moment gibt es etwa 1500 registrierte Nutzer mit einem auffälligen Mangel an Unterstützung in den USA. Es wäre großartig ihnen bei der Erreichung ihres Ziels von 8 000 Nutzern zu helfen, also prüfen Sie bitte die Website und schauen Sie, ob Sie gerne mitmachen möchten. Sie ist vollkommen kostenlos zu nutzen und scheint ehrenhafte Motive zu haben, aber Sie entscheiden.

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


7.Juni 2009 – Eine alternative Sicht auf 2012

Ich bin fasziniert von dem Potential von 2012. Astrologen, Astronome, Archäologen und Channel-Medien wie auch die Schriften der einheimischen Traditionen kommen zu derselben Überzeugung, dass wir uns einer sehr speziellen Zeit nähern, was wird also wirklich passieren?

Die Schlüsselbotschaft, die allen Schriften gemeinsam ist, scheint die Möglichkeit des Aufstiegs oder eines höherer Zustandes der Erleuchtung für diejenigen zu sein, die dazu bereit sind.und gleichzeitig die etwas furchteinflößende Aussicht, dass 'der Zug abgefahren ist' für diejenigen, die die neue Energie, die uns allen gesendet wird, nicht nutzen.

Es ist diese neuere Sichtweise, die mich fasziniert. Es scheint zwei grundsätzliche Versionen von den zukünftigen Ereignissen zu geben.

1.Verheerende Veränderungen mit Polverschiebungen, Überschwemmungen und weitverbreitetes Gemetzel. Nur kleine Lebensgebiete werden überleben durch diejenigen, die schon vorher beschließen in abgelegene Gebiete des Planeten zu gehen, wie z.B. Nordkanada.

2. Die Existenz einer zweiten Erde, die an neben uns erscheint. Zur Wintersonnwende 2012 werden diejenigen mit einer hinreichend hohen Schwingung einfach verschwinden oder 'aufsteigen' zu diesem neuen Planeten, auf dem ein einfacheres aber hochentwickelteres Leben leben kann. Keine Kriege, keine Gewalt, keine Krankheit, keine Umweltverschmutzung etc.. diejenigen die diese Gelegenheit verpassen, werden entweder auf der alten Erde bleiben oder zu einem neuen Planetn in der 3.Dimension ziehen.

Es scheint mir, dass diese beiden Versionen teilweise metaphorisch sind und begriffliche Wahrheiten enthalten über Trennung, aber nicht das richtige Bild der tatsächlichen Abläufe vermitteln, durch die diese großen Veränderungen sich vollziehen werden. Ich glaube, dass die Einfachheit der Vision auf Kosten der Feinheiten geht. Ich möchte gerne eine dritte Alternative vorschlagen, die auf einer etwas weniger dramatischen Sicht der Ereignisse beruht.

Diese dritte Sichtweise basiert auf der Prämisse, die Darryl Anka in den hervorragenden Channelings von Bashar vorschlägt.Er behauptet, dass es nicht nur eine alte und eine neue Erde gibt, sondern eine unendliche Anzahl von Erden, die alle auf verschiedenen Schwingungsebenen funktionieren. Auf manchen der höheren Ebenen dieser Welten, 'legt der Löwe sich schon zum Lamm' und es gibt keine Krankheit, keine Gier und keinen Krieg. Je höher wir uns entwickeln, desto weniger sehen wir in unserer einmaligen Version des Planeten von den niedereren Energien.

Die Gesetze der Anziehung müssen dann auf eine andere Art verstanden werden. Anstatt dass wir verschiedene Versionen von Ereignissen anziehen durch unsere Gedanken und Taten, wählen wir vielmehr die Version von Welt, in der wir leben wollen. Wir werden immer in einer Version leben, die genau die Schwingung spiegelt, die wir ausstrahlen und die Energien und Menschen, die wir anziehen.

Dies erlaubt uns auf eine andere Art auf 2012 zu schauen.Vielleicht wird uns einfach ein schneller Weg die Schwingungsleiter hinauf geschenkt, eine Chance, schnell in einen höheren Zustand der Resonanz zu kommen.Das führt mich wieder zu meiner größten Frage: Falls es eine große Trennung zwischen jenen, die an dem alten Materialismus mit seinen dreidimensionalen Werten festhalten und jenen die ein spirituelleres Leben anstreben, gibt, wie wird sie sich vollziehen?

In dem Modell der 'unendlichen Version' ist das nicht so schwer zu beantworten. Es wird keine plötzliche Spaltung geben, sondern eine schrittweise Trennung, die natürlich schon angefangen hat. In den letzten Jahren haben sich zwei sehr verschiedene Wege entwickelt und wir sind alle im wahrsten Sinn des Wortes herausgefordert unseren Weg zu wählen.

Falls Sie dies lesen, ist es wahrscheinlich, dass wir einige Werte teilen; ein sanftes Leben im Dienen, den physischen Körper gut behanden, vielleicht interessiert an der Umwelt und höheren Dingen.Unser Leben unterscheidet sich bereits sehr von dem derjenigen, die materiellen Reichtum in großen aggressiven Geschäften suchen, übermäßig trinken, Kampfsport treiben und die sich kaum der Welt um sie herum bewußt sind.

Wir leben schon in verschiedenen Welten, es bleiben nur noch 10%, die sich überlappen, gerade genug um die selben Verkehrslinien zu benutzen, aber kaum mehr. Wie bei zwei wachsenden Zellen kommt der Zeitpunkt, wo der endgültige Schritt der Trennung getan werden muss.

Der endgültige Vorgang der Trennung könnte ein sehr sanfter sein, der sich vielleicht schrittweise zwischen jetzt und 2012 vollzieht, wenn die Lebensweisen dann so verschieden werden, das einige Gruppen wirklich unsichtbar werden für andere. Die menschliche Spezies wird sich in einem solchen Ausmaß in der Resonanz voneinander getrennt haben, dass wir nur noch mit unseren nächsten Schwingungsnachbarn leben können.Wenn wir die Resonanz mathematisch bestimmen würden, dann könnten wir vielleicht nur noch mit den 10% innerhalb unserer Resonanz leben -jemand in der Mitte würde ein Leben leben umgeben von 40 bis 60% leben . In jeder Version der Erde wird die Bevölkerung schrittweise abgenommen haben und so wird es weniger Armut und Überbevölkerung geben.

Das Anziehende an diesem Modell ist, dass es kein Erfolg und Scheitern im Sinne von dem Erreichen der aufgestiegenen Erde geben muss, da es viele Schichten dazwischen gibt. Es wird immer noch Tod im gewöhnlichen Sinn geben, bei dem wir uns entscheiden zu einer spirituellen Form zurückzukehren, aber alle Tode, die im Zusammenhang mit dem 2012 Prozess berichtet werden, werden illusorisch sein. Es mag die Wahrnehmung von Überschwemmungen, Krankheiten oder Katastrophen geben, um den endgültigen Akt der Trennung und die Abnahme der Bevölkerung zu bewirken, aber niemand wird in seiner eignen Welt sterben während dieses Prozesses.

Tod wäre nicht, was man normalerweise mit Tod meint, es wäre einfach der Weg des Universums, wie Menschen voneinander getrennt würden, die gar nichts mehr gemeinsam haben, selbst wenn nur ein Haar sie voneinander trennen würde. Jemand der in meiner Welt 'stirbt' würde dennoch am nächsten Morgen wie gewöhnlich aufwachen und sich dieser Trennung von einem winzigen Teil seines vorherigen Lebens nicht bewußt sein.

Ein letzter Gedanke zu diesem Thema: Wenn es unendlich viele Welten gibt, gibt es auch unendlich viele nationale Zeitungen, von der jede eine andere Geschichte erzählt. Während ich weiter von Toten in Afghanistan lese, von Verhungernden in Afrika, Autounfallopfern in meiner Nachbarschaft, heißt das, dass das Teil des Prozesses ist? Wird ein anderer dort draußen bald von meinem Tod lesen, zur gleichen Zeit wie ich von ihrem Tod lese........?

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


7.Juli 2009 – Ungleichgewicht des Atlaswirbels

Ich bin auf eine wichtige Website über den Schaden, der bei etwa 99% von uns durch die Subluxation des obersten Rückenwirbels,dem Atlaswirbel, verursacht wird. Der Knochen stützt unseren Schädel auf dem Rest unseres Skeletts und ist benannt nach dem mythologischen 'starken Mann', der die Erde auf ähnliche Art hochhielt. Eine gute Website auf der die technischen Punkte erklärt werden ist http://www.atlasprofilax.ch/de/index.php

Es gibt einige sehr interessante Geschichten, die die mystische Geschichte dessen wiedergeben, was vielleicht eine beabsichtigte Einschränkung unseres wahren Potentials ist. Von dieser Subluxation wird gesagt, dass sie sowohl unsere spirituelle Entwicklung als auch unsere körperliche Gesundheit einschränkt. Was auch immer der Hintergrund sein mag, mein Eintauchen bestätigt die Wichtigkeit dieses Themas und ich schlage vor,dass sie es selbst beobachten.

Das Ungleichgewicht kann durch die Behandlung von einer handvoll speziell ausgebildeter Chiropraktiker korrigiert werden. Ich glaube auch, dass wir die nötige Veränderung energetisch, einfach durch unsere Absicht, bewirken können. Ich habe das Potential der Meisterharmonie 687 955 898 998 erweitert, damit sie diesen neuen Bedarf mit einschließt und ich glaube, dass es helfen kann ihren Atlaswirbel in die richtige Lge zu bringen, wenn Sie, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, das Quantum K- Programm laufen lassen.

Wie bei jeder Erhöhung der Schwingung kann es, während Sie sich an einen höheren Seinszustand anpassen, zu Rückschlägen kommen. Falls Sie eine Reaktion haben, denken Sie bitte dran, dass Sie nur Anweisungen folgen, die zu ihrem höchsten Wohl sind. Vertrauen Sie dem Prozess, vertrauen Sie darauf, dass wenn Sie dies lesen, wahrscheinlich Synchronizität der Grund dafür ist.

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


26. Juli 2009 – Schweinegrippe – es ist nur eine Resonanz

Es steht eine Fülle an Informationen zur Verfügung über die medizinischen Ansichten über diesen Virus und auch über Konspirationstheorien darüber, wie dieser Virus entstanden ist. Falls Sie auf dem laufenden bleiben aus einer ausgewogenen sicht, dann geben Sie 'Dr Mercola' in Ihre Suchmaschine.

In Verbindung mit Energie und Resonanz habe ich noch nichts über diesen Virus gelesen. Kapitel 6 des Quantum K-Handbuches behandelt die allgemeinen Theorien, aber wir müssen auf die Resonanz der Schweingrippe im Besonderen schauen.

Zunächst einmal gilt, obwohl es ein Virus ist, ist es letztendlich doch einfach nur eine Frequenz. Sie hat ihren eigenen Ton und sowie jeder andere Ton kann er 'ausgeschaltet' werden durch Energieheilung oder Bioresonanztherapie. Was der Schweinegrippe Macht verleiht ist die ständige Konzentration auf sie. Ein Schlüsselgesetz der Quantenphysik lautet, dass unser Bewußtsein unsere Wirklichkeit erschafft, indem Wellen der Möglichkeit in Materie verwandelt werden. Deshalb überrascht es nicht, dass die Besessenheit der Medien von ihr den Virus selbst nähren.

Natürlich ist unsere bewusste Konzentration nicht der einzige Faktor. Noch relevanter ist der Gedankenprozess, der damit einhergeht. Die Frequenz der Emotionen , die wir mit ihr verbinden, stärkt das Virus entweder oder schwächt es.Wenn wir es mit Angst in Verbindung bringen, dann verleihen wir ihm noch mehr Macht und stärken seine Disharmonie. Wenn wir an jene, die an der Grippe leiden, mit bedingungsloser Liebe denken, zerstören wir es.

Haben Sie einmal überlegt, warum ein Virus mutietr? Es mag biologische Gründe dafür geben, aber für mich ist Mutation einfach die Antwort des Virus' auf die globale Reaktion. Während unsere Angst wächst, ermöglicht die Resonanz, die wir auf das Virus richten, ihm auch zu wachsen und sich zu verändern. Es ist ganz einfach die gemeinsame Wirkung von zwei aufeinandertreffenden Wellen. Wenn unsere Angst weiter wächst, wird es schließlich eine gemeinsame Frequenz durch das Quantenenergiefeld senden. In der ersten Zeit müsen wir in Berührung kommen mit dem Virus, um Die Schweinegrippe zu bekommen, aber es könnte eine Ebene erreicht werden, wo sie an jedem Ort ausbrechen kann, wo die Angst stark genug ist. Falls sie denken, dass das zu phantasievoll ist, lassen sie mich an die Worte einer gewissen Florence Nightingale in den Tagen vor Pasteurs Erregertheorie, die jede alternative Sichtweise vernichtete....

„Ich wuchs in demGlauben auf, dass zum Beispiel Pocken etwas waren, von dem es zuerst ein Musterexemplar gegeben hatte, das sich immer weiter fortpflanzte, in einer immerwährenden Abstammungskette, so wie es einen ersten Hund gab,(oder ein erstes Hundepaar) und dass Pocken sich genauso wenig aus sich selbst heraus entstehen würden wie ein Hund ohne Eltern entstehen würde.

Seit damals habe ich mit meinen eigenen Augen gesehen und mit meiner eigenen Nase gerochen, wie erste Pockenexemplare entweder in geschlossenen Räumen oder auf überfüllten Stationen heranwuchsen, wo absolut keine Möglichkeit bestand, sich mit ihnen anzustecken und wo sie also begonnen haben mußten. Ich habe gesehen,wie Krankheiten beginnen, groß werden und in eine andere Krankheit übergehen. Nun, Hunde werden nicht zu Katzen. Ich habe zum Beispiel bei leichter Überfüllung gesehen, wie ständiges Fieber zunimmt; und bei etwas größerem Typhusfieber entsteht; und bei noch etwas größerem Typhus, und das alles auf der selben Station oder in der selben Hütte.“

Also lassen Sie uns im Klaren darüber sein, was das bedeutet. Ja, wir müssen Hygiene einhalten und wir müssen vernünftige Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um unsere körperliche Gesundheit zu erhalten. ABER es ist sogar noch wichtiger, eine ausgeglichene, vertrauensvolle Sicht auf sie zu haben und sie als das zu sehen, was sie ist – einfach eine Frequenz, die uns umgibt. Wenn Kinder sie leicht nehmen und sie 'Schweinchenschnupfen' (in GB 'piggy flu') nennen, dann verstehen sie vielleicht besser, wie man mit ihr fertig wird, als wir ihnen zutrauen......

Den ganzen Segen

Andrew Kemp


© Andrew Kemp :: Quantum K